Vita

Persönliches:IMG_3129_150

  • Ines Saborowski
  • Geboren am 29. Juli 1967
  • Familie: eine erwachsene Tochter
  • Medizinisch-technische Laborassistentin

Beruflicher Werdegang:

  • 1974-1984 Besuch der Oberschulen „Johannes R. Becher“ und „Valentina Tereschkowa“
  • 1984-1987 Studium an der Medizinischen Fachschule „Walter Krämer“
  • 1988-2009 als medizinisch- technische Laborassistentin beim DRK Blutspendedienst in Chemnitz beschäftigt (z.Z. beurlaubt)

Politischer Werdegang:

  • bis zum Eintritt in die CDU 1999 parteilos
  • zu den Landtagswahlen 2009, 2014 und 2019 im Wahlkreis 14/Chemnitz 3 als Direktkandidatin in den Sächsischen Landtag gewählt
  • Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr des Sächsischen Landtages
  • Mitglied im Ausschuss für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt
  • Leiterin des Gesprächskreises “Südwestsachsenrunde” der CDU-Landtagsabgeordneten
  • Mitglied im Landesvorstand der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), bekannt als “CDU-Sozialausschüsse”
  • zu den Kommunalwahlen 2004, 2009, 2014 und 2019 für den Wahlkreis 3 (Gablenz, Yorckgebiet, Adelsberg, Kleinolbersdorf-Altenhain) in den Chemnitzer Stadtrat gewählt
  • Stellv. Fraktionsvorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion und 2. stellv. Kreisvorsitzende der CDU Chemnitz
  • Mitglied im Verwaltungs- und Finanzausschuss (VFA) und im Schul- und Sportausschuss des Stadtrates
  • Mitglied in den Aufsichtsräten der Klinikum Chemnitz gGmbH und der Sozialbetriebe Mittleres Erzgebirge gGmbH
  • Verwaltungsrätin des Verbandsrates des Sparkassenzweckverbandes Chemnitz
  • Kuratoriumsmitglied der Kinder- und Jugendstiftung “Johanneum” Chemnitz

Freizeit:

IMG_8981_2_-Bild_mit_Hund_k

Da ich mich für die Politik entschieden habe, verbringe ich einen großen Teil meiner Freizeit gern damit, Ihre Interessen im Stadtrat zu vertreten. Die restliche Zeit gehört meiner Familie. Wir fahren dann sehr gern Rad, im Winter Ski und auch unsere Hündin „Amy“ fordert ihre Zeit.