20 Jahre Solaris Jugend- und Umweltwerkstätten 

Am 4. Juni 2019 feierten die Solaris Jugend- und Umweltwerkstätten in der Chemnitzer Neefestraße ihren 20. Geburtstag. Gerne bin ich zum Jubiläum gekommen. Besonders hat mich gefreut, dass ich in der Chemiewerkstatt Badesalz herstellen durfte. Das hat mir Spaß gemacht – und es zeigt, mit welchen kreativen Methoden dort gelehrt wird. Weiter so!  

Nach der Wahl ist vor der Wahl… 

Liebe Wählerinnen und Wähler im Chemnitzer Südosten, eine spannende Wahl zum Stadtrat liegt hinter uns. Dank Ihres Vertrauens in meine Arbeit konnte ich stadtweit mit dem besten CDU-Ergebnis aufwarten, was mich auch mit etwas Stolz erfüllt. Ich werde, wie Sie mich kennen, weiter für konkrete Anliegen kämpfen – für den Lärmschutz entlang der B 174, .. weiterlesen

Wahlkampf – überall in Chemnitz ist was los! 

Liebe Chemnitzerinnen und Chemnitzer, am 26. Mai 2019 wird in Chemnitz der Stadtrat neu gewählt, zudem die Kandidaten für das Europäische Parlament. Als Stadträtin und Kandidatin für Adelsberg und Kleinolbersdorf-Altenhain, Gablenz und das Yorck-Gebiet setze ich mich weiter für ein starkes Chemnitz, für Bürgeranliegen, für Bildung und Schulen, und für eine sachliche Streitkultur, die Defizite .. weiterlesen

Spektakel im Küchwald – ein gelungener Bühnenabend 

Was Chemnitz alles zu bieten hat – mich hat am 10. Mai 2019 die Küchwaldbühne wieder einmal verzaubert… Ein Dank an alle Aktiven, und ich wünsche mir für den Sommer viele schöne und gutbesuchte Veranstaltungen unter wolkenlosem Himmel. Es ist übrigens für Familien mit Kindern immer ein tolles Ereignis, schauen Sie dort mal vorbei!

Bundeswettbewerbe “Jugend forscht” und Mathe-Olympiade in Chemnitz 

Dass Chemnitz viele Mathe-Asse ausbildet, ist immer wieder bemerkenswert – das Kepler-Gymnasium fördert unsere Talente. Genauso gibt es vielversprechende junge Forscher in anderen Gebieten, also zum Beispiel in Biologie und Chemie, aber auch in vielen technischen Disziplinen. Hier sind die Tüftler aus der ganzen Bundesrepublik in Chemnitz versammelt. Mit einer Laudatio des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier .. weiterlesen

Schönes Sachsen: Besuch auf der Albrechtsburg 

Am 20. Mai besuchte ich mit Gästen der Fraktion die Meißner Albrechtsburg – wieder mal eine Möglichkeit, auf die Schönheiten Sachsens hinzuweisen. Und dabei auch ein gästefreundlicher Ort: Porzellan zum Bestaunen, eine mächtige Burg, und viele tolle Restaurants! Meißen macht sich – das ist auch für Auswärtige unverkennbar…

Freundschaftsbesuch: Bayerns Ministerpräsident in Dresden 

Am 21. Mai 2019 war Markus Söder, der bayerische Ministerpräsident und Vorsitzende der CSU, bei uns in der sächsischen CDU-Fraktion. „Das ist ein echter Freundschaftsbesuch“, sagte er und wies auf die Nähe seiner Heimat Franken zu Sachsen hin. Ein spannender Erfahrungsaustausch auf freundschaftlicher Ebene. Bei dem Besuch in Dresden ging es auch um gemeinsame Projekte der Freistaaten .. weiterlesen

Zu laut: Verkehr auf B 174 braucht bessere Lösungen! 

Liebe Chemnitzerinnen und Chemnitzer, zum Lärm an der B 174 sage ich: „Es wurde nicht so gebaut wie geplant.“ Diesen Satz hörten die betroffene Anwohner, als sie sich am 30. April 2019 mit Vertretern der Landesdirektion Sachsen und dem Landesamt für Straßenbau und Verkehr trafen, um im Erörterungsverfahren zum Thema Lärmschutz an der B 174 .. weiterlesen

Am 13. Mai 2019 ist Tag der Kinderbetreuung 

Sie sind Spielgefährtinnen, Tröster und Vorbilder – Hunderttausende Erzieherinnen und Erzieher, Tagesmütter und Tagesväter betreuen täglich die jüngsten Mitglieder unserer Gesellschaft. Mit viel persönlichem Einsatz und immer wieder guten Ideen. Unsere Kinder profitieren ihr Leben lang von einer fürsorglichen Betreuung. Doch nicht nur für Kinder sind diese Fachleute wichtig. Ohne sie wäre auch die Vereinbarkeit .. weiterlesen

Lärm an B 174 – Argumente auf den Tisch! 

Mit dem Lärm auf der B 174 Neubaustrecke finden wir uns nicht ab. Schauen Sie am 24. April 2019 vorbei – bei einem Treffen vor Ort soll die gegenwärtige Situation darlegt und Auswege aufgezeigt werden. Hier sind die Details: Motto „Stoppt den Transitwahnsinn durch Chemnitz“ Wo ? Fußgängerbrücke am Ortseingang von Chemnitz über „Neue B .. weiterlesen