Aktuelles

Gerade in Krisenzeiten mobil – neues Fahrzeug für die Chemnitzer Tafel

Die Chemnitzer Tafel e.V. leistet Außerordentliches: Sie sammelt und verteilt Lebensmittel und andere Güter an Bedürftige. Für die Arbeit ist es überlebensnotwendig, Gegenstände transportieren zu können. Mittels einer Mischfinanzierung konnte am 28. März 2020 der neue Transporter in Empfang genommen werden: 30.000 EUR kamen vom Freistaat Sachsen, 10.000 EUR aus ...
Weiterlesen …

Gutes Zeichen für die Region – das Medizinstudium in Chemnitz kommt!

Gerade in Krisenzeiten macht es sich bemerkbar: Wie weit habe ich es bis zum Arzt, stehen mir Fachärzte für bestimmte Spezialgebiete in Wohnortnähe zur Verfügung? Eines unserer zentralen Anliegen für noch bessere medizinische Versorgung gerade in Südwestsachsen wird umgesetzt: Das Medizinstudium in Chemnitz kommt! Das sächsische Kabinett hat am 24. März ...
Weiterlesen …

Corona bedeutet einen tiefen Einschnitt – bleiben Sie informiert, bleiben Sie zu Hause, bleiben Sie gesund!

Auf der Seite der CDU-Fraktion im Sächsischen Landtag finden Sie stets die neuesten Informationen zu Verbreitungszahlen, wirtschaftlichen Folgen und persönlichen Hinweisen. Bleiben Sie gesund! Ihre Ines Saborowski ...
Weiterlesen …

Corona bedeutet eine große wirtschaftliche Herausforderung

Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer, nicht nur für jeden Menschen bedeutet "Corona" eine besondere Herausforderung. Mit dem Virus kommt jeder Unternehmensalltag durcheinander. Vielfältige finanzielle Probleme bringt dies mit sich - man kann es auf die Formel bringen: Gesundheit geht vor, aber die Einbußen bleiben nicht aus. Die KfW hat einen "Schutzschirm" ...
Weiterlesen …

Tag der Bildung bei der Handwerkskammer

Am 25. Januar 2020 hat die Handwerkskammer wieder den regionalen Fachkräftenachwuchs zum Tag der Bildung eingeladen, um jungen Leuten einen Überblick zu den traditionellen aber auch neuen Ausbildungsberufen oder praxisorientierten Studiengängen zu ermöglichen. Ausprobieren, experimentieren und informieren hieß die Devise! 1.100 Lehrlinge werden jährlich ausgebildet, únd das sehr erfolgreich, denn ...
Weiterlesen …

Sachsen unterstützt die Chemnitzer Kulturhauptstadtbewerbung

Chemnitz hat nicht nur den Nischel und die bunte Esse - Chemnitz hat ein kulturelles Erbe, das lebendig in unserer heutigen Gesellschaft immer wieder neue Aufbrüche hervorbringt... Der Freistaat Sachsen fördert die Bewerbungsphase unserer Stadt mit 600.000 Euro. Dazu sagte Kulturministerin Barbara Klepsch: "Das Kulturministerium wird die zweite Bewerbungsphase für ...
Weiterlesen …
/ Aktuelles

Freie Presse gewinnt Lokaljournalistenpreis – eine hochkarätige Auszeichnung durch die Konrad-Adenauer-Stiftung

Ohne Zweifel ist der Deutsche Lokaljournalistenpreis der "Oscar" der Lokaljournalisten. Er wird seit 1980 von der Konrad-Adenauer-Stiftung für herausragende Arbeiten und Konzepte im Lokalteil vergeben. Unter 390 Einsendungen zeichnete die Jury am 5. Dezember 2019 die Freie Presse für das Dialog-Format "Chemnitz diskutiert" aus. Norbert Lammert, Vorsitzender der KAS und ...
Weiterlesen …

Chemnitz ehrt jüdische Bürger

Glänzende Erinnerungssteine für ein dunkles Kapitel der Geschichte: Am 5. Dezember 2019 konnte ich dabei sein, als in Chemnitz 21 neue Stolpersteine zu den 195 bereits vorhandenen hinzu gekommen sind - möglichst nahe an der Stelle, an der die namentlich bedachten Menschen zuletzt gewohnt haben. Seit 2007 werden die gravierten ...
Weiterlesen …

Sachsen gestalten! Der Koalitionsvertrag steht

Liebe Bürgerinnen und Bürger, nach einer spannenden Wahl und guten Sondierungen steht der Koalitionsvertrag. CDU, SPD und Grüne haben sich auf Punkte geeinigt, die Sachsen voranbringen. Lesen Sie nach - hier finden Sie den Text. Wie alle Sachsen wünsche ich mir nun eine stabile Regierung, die die wichtigen Vorhaben nachhaltig ...
Weiterlesen …